« zurück

»Deutschlands Sicherheit – Cybercrime und Cyberwar«

Das Buch »Deutschlands Sicherheit – Cybercrime und Cyberwar« von Arne Schönbohm beschreibt die neue Bedrohung im Cyberraum, die mittlerweile nicht mehr nur Privatpersonen und Unternehmen,
sondern ganze Staaten gefährden und verheerende Schäden verursachen kann. Es ist ein fünftes »militärisches Schlachtfeld « entstanden, das nach neuen Maßnahmen zur Prävention und zur Verteidigung verlangt und ein Umdenken in der Politik erfordert.

Der Autor skizziert detailliert die derzeitige Bedrohungslage und die Methoden, wie das Internet für kriminelle oder manipulative Handlungen genutzt wird. Er erörtert zudem, welche Behörden und Organisationen derzeit in Deutschland für die Sicherheit im Cyberraum zuständig sind und beschreibt Trends und Entwicklungen im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologie. Daraus leitet er Vorschläge für strukturelle und konzeptionelle Maßnahmen für eine deutsche Sicherheitsarchitektur im Cyberraum ab.

Das Buch richtet sich nicht nur an politische Entscheidungsträger und die Wirtschaft, sondern an jeden, der das Internet nutzt oder einen Einblick in die Gefahren des Internets erhalten möchte.

» zur Buchbestellung

Impressum